Kunst im Schloss 2015

  


Vernissage im Schloss Hemhofen in Kooperation mit der Galerie Treppenhaus

31. Mai 2015 von 14:00 bis 18:00 Uhr

Im Rahnen der Veranstaltungsreihe "Kunst im Schloss" werden dieses Mal fotografische Arbeiten von Cristina Dall'Ozzo im Schloss Hemhofen gezeigt. 

 

Cristina Dall'Ozzo

Geboren 1974 in Cantu, Italien 

Cristina Dall`Ozzo lebt und arbeitet heute in Erlangen, wo sie seit 2006 als freischaffende Künstlerin tätig ist. Ihre Werke wurden seitdem in vielen Ausstellungen im In- und Ausland präsentiert. 

2008 fügte sie ihrem Portfolio die Fine Art Photographie hinzu, die sie als natürliche Erweiterung ihrer künstlerischen Ausdrucksweise sieht. Inzwischen hat sich diese Technik zu einer ihrer größten Leidenschaften entwickelt. 

In Dall’Ozzo‘s Fotografie geht es nicht darum das Flüchtige und Vergängliche in einem Bild festzuhalten und so ein Abbild der Wirklichkeit zu schaffen, sondern für sie ergibt sich aus jedem Motiv eine neue Realität, die sie in ihrem Werk einfängt.  

Mit ihren Lichtbildern versucht sie, über die Grenzen unserer normalen Wahrnehmung hinaus zu gehen und unser Raum- und Zeitempfinden neu darzustellen. Diese Bilder entstehen in der Kamera als Abdruck der einfallenden Lichtstrahlen, ohne Einsatz künstlicher Filter oder Computermanipulation.
 

Ausstellungsflyer »