WANDgeSCHICHTEN

 

 

Kunst im Schloss / WANDgeSCHICHTEN


Fotografien von Gabriella Héjja, DGPh

Ausstellung im Schloss Hemhofen in Kooperation mit der Galerie Treppenhaus

8. September 2019 von 10:00 bis 18:00 Uhr


Ausstellungsflyer » 

 

In dieser Ausstellung werden Fotografien  gezeigt, die den morbiden Charme und die malerische Schönheit alter, oft schon lange verlassener, Häuser auf ganz besondere Weise darstellen.

Einerseits werden, in z.T. großformatigen Bildern, Wandstrukturen sichtbar gemacht, die den meisten Menschen im Vorrübergehen gar nicht auffallen. Ins richtige Licht gerückt wecken sie so die unterschiedlichsten Assoziationen und geben dem Betrachter viel Freiraum für eigene Interpretationen.

Die Bilder von Fassaden und Türen wurden aus einzelnen, übereinander geschichteten Fotografien komponiert. Farben und Formen vermischen sich, geraten immer mehr durcheinander, bis sie schließlich, wie unsere Erinnerungen, langsam verblassen oder sich am Ende gänzlich auflösen.

Um den Eindruck des malerischen Charakters der Motive zu unterstreichen, wurden alle Arbeiten auf Natur- bzw. Büttenpapier oder Leinwand gedruckt.