Unser Angebot für Fotografen

Möchten Sie Ihre Fotografien ausstellen?

Die Galerie Treppenhaus bietet auf rund 150 qm etwa 65 Laufmeter lichtdurchflutete Ausstellungsfläche gegen Kostenbeteiligung interessierten Fotografen für die Durchführung eigener Ausstellungen an.


  
Auswahlkriterien

Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, mit unserer Galerie ein weiteres Forum für die Fotografie in der Kunstlandschaft einzurichten. Um hier die unendliche Debatte darüber, was denn Kunst ist, zu vermeiden, hier nur eine kurze Beschreibung unserer Auswahlkriterien. Wir werden uns auf Arbeiten von Fotografen konzentrieren, deren technische oder künstlerische Kompetenzen zu einer Auseinandersetzung mit ihren Werken auffordern. Das mag dadurch gelingen, dass ihre Bilder interessante Botschaften oder Appelle bergen, vielleicht Geschichten erzählen oder Emotionen auslösen. Dazu gibt es kein formales Regelwerk, all das mag mit strengen Formen oder unterkühlte Ästhetik in Schwarz-Weiss ebenso gelingen, wie mit bunten Bildern von mit Leichtigkeit arrangierten Farbspielen. Wenn Bilder zum Nachdenken, zur Auseinandersetzung anregen, ohne im simplen Sinne zu provozieren, repräsentieren sie allein schon wegen der emotionalen Resonanz, die sie auszulösen vermögen, einen Wert für sich – nennen wir es der Einfachheit halber Kunst.

Was ist zu tun?

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung per Mail an: info@galerie-treppenhaus.de . Bei der Entscheidung über eine Annahme berät uns eine Fachjury. Bei positivem Votum werden wir mit Ihnen Kontakt aufnehmen.