Ausstellungen 2010

  

  

Facetten


Skulpturen, Objekte, Installationen

Eine Ausstellung von Atelier Rio mit brasilianischen und deutschen Kollegen

von 2. bis 30. Dezember 2010
Eröffnung: 2. Dezember um 19:00 Uhr 

Begrüßung: Gabriella Héjja, Sandra Bastos-Groth
Einführung: Karin Drechsler-Ruhmann
Performance: Johannes Reichert, Countertenor

Einladung »

Wir sind 17 Künstler aus Deutschland und Brasilien. Der Titel 
Facetten steht sowohl für diese kulturelle Vielfalt Lesen Sie mehr » 

Erlanger Nachrichten »
  


 

Silentium


Fotografien von Gabriella Héjja

von 27. Oktober bis 26. November 2010

Die Fotografin wird über die Zeit der Ausstellungsdauer jeweils am Mittwoch von 16:00 bis 19:00 Uhr in der Galerie sein und steht gerne für Fragen zur Verfügung.


Friedhöfe lösen bei Menschen sehr unterschiedliche Reaktionen aus – von Besinnlichkeit bis zur Trauer mag bei den meisten die Bandbreite reichen. Sicherlich ist die Stille, mehr noch, das erlebte Gebot der Stille eineder Reaktionen, die wir mit den meisten unserer Mitmenschen teilen. Lesen Sie mehr » 

Erlanger Nachrichten » 


    

Homo Urbanus Europeanus 

  

Fotografien von Jean-Marc Caracci

von 17. Juni bis 22. Oktober 2010
Eröffnung: 17. Juni um 19.00 Uhr 

Jean-Marc Caracci wurde als Sohn sizilianischer Eltern  in Tunesien geboren. Seit seinem ersten Lebensjahr lebt er in Montpellier, Südfrankreich. 

Das Hauptmotiv seines fotografischen Werdegangs war immer der Mensch gewesen. Es waren insbesondere die durch die Verstädterung geprägten Aspekte des Lebens ... man könnte es das "urbane Dasein" nennen, das ihn faszinierte. Inspirieren ließ er sich dabei durch Fotografen wie Henri Cartier-Bresson, Elliott Erwitt oder Raymond Depardon ... und durch den Stil des amerikanischen Malers Edward Hopper. Lesen Sie mehr »

Erlanger Nachrichten »


 

Ausstellungen der Sonderpreisträger von der
"Foto-Szene-Metropolregion" 2009  

1. Termin: Freitag, 5. Februar 2010 
Eröffnung: 19:00 Uhr 

2. Termin: Freitag, 16. April 2010
Eröffnung: 19:00 Uhr 

 

 

Nach der Eröffnung des Projekts „Foto-Szene-Metropolregion“ in 2008, und der Ausstellung der Wettbewerbssieger in letztem Frühjahr, werden die Arbeiten der Sonderpreisträger an zwei Terminen in 2010 ausgestellt. Lesen Sie mehr »


Erlanger Nachrichten » 

Erlanger Nachrichten »