Aktuell


Hochhaus - Hütte - Hinterhof

 

Der Reiz des Ungeliebten


Fotografie, Graphik, Collage, Objekt, Laserzeichnung, 3D-Druck, Videokunst, Malerei und Zeichnung

Karla Köhler, Thomas R. Hoeß, Gabriella Héjja

Gast: Foto- und Videokünster Sven Piayda

 

22. November 2018 bis 6. Februar 2019

 

Eröffnung: Donnerstag, 22. November 2018, 19 Uhr

Ausstellungsflyer »

 


Das ergreifende Panorama der Skyline, die verborgende Hütte im Wald oder die geduckten Häuser in verwinkelten Gassen alter Städte.
Warum suchen wir diese Orte und Ansichten? Was weckt unsere Aufmerksamkeit und mit welcher Sprache sprechen Gebäude zu uns?

Mit Mitteln der bildenden Kunst versuchen die Künstler/innen Karla Köhler, Thomas R. Hoess und Gabriella Héjja die Frage zu konkretisieren, was den Reiz und die Faszination von Gebäuden ausmacht, denen Menschen als Wohnraum eher ablehnend gegenüber stehen.

Die Eröffnungsfeier findet am 22.11.2018 um 19:00 Uhr in der Galerie Treppenhaus in Erlangen statt.
Die Laudatio wird Herr Martin Turner halten.

Eine Video-Vorführung wird nur während der Vernissage geben.